#31 Musst du laut sein, um im Job Anerkennung zu bekommen?

Gehörst du auch zu denen, für die es ganz normal ist, dass du deine Arbeit pflichtbewusst und gut machst? Daher bist du auch von Kollegen genervt, die sich selbst in den höchsten Tönen loben und sich für den kleinsten Erfolg feiern lassen.
Es ärgert dich, dass genau diese Kollegen auch noch befördert werden und die Karriereleiter hochklettern. Im Gegensatz zu dir.
 

Du fragst dich:

Muss ich auch so laut sein, um im Job gesehen zu werden und Anerkennung zu bekommen?

 
Nein, musst du nicht! Denn das wärst du nicht mehr du!
Und es gibt ein paar Dinge, die dir helfen, mehr aufzufallen und mehr Anerkennung für deine Arbeit zu bekommen.
 
In der aktuellen Podcastfolge zeige ich dir, was du ändern kannst, um auf deine Art und Weise mehr Aufmerksamkeit für deine Arbeit zu bekommen.

Du erfährst,

  • wie du deine gute Leistung besser hervorheben kannst
  • dass du ganz du selbst bleiben kannst und dennoch anders wahrgenommen wirst
  • warum deine Arbeit nicht selbstverständlich ist

Nun wünsche ich dir viel Freude beim Anhören. Schreib mir gerne, welche Erfahrung du mit diesen Impulsen gemacht hast.

Herzlichst

Silke

 

Diese Podcastfolge findest Du auch auf Itunes oder spotify!

Über Silke Kromer 

Mit diesem Podcast möchte ich Dir Impulse für deinen weiblichen Erfolg geben. Mir liegt es am Herzen, dass du wieder an Deine Fähigkeiten glaubst und selbstsicher im Job  auftrittst, für deine gute Arbeit anerkannt wirst und selbstbewusst den nächsten Karriereschritt gehst!

 


Du möchtest mit mir arbeiten?

Gerne helfe ich Dir dabei, selbstsicher im Job aufzutreten und  die Wertschätzung und Anerkennung zu bekomm, die du verdienst. Sodass Du wieder motiviert und voller Freude zur Arbeit gehst. Vereinbare jetzt ein unverbindliches (online) Klarheitsgespräch, in dem wir über Deine aktuelle Situation sprechen und wir gemeinsam schauen, wie ich dich unterstützen kann.